Über uns

in:diepresse – Da wollen wir hin! Ein Thema – ein Zeitraum – unterschiedliche Beiträge, das ist das Konzept hinter in:diepresse. Wir haben keinen Verlag im Nacken und Clickbaiting wirst Du hier nicht finden. Uns ist wichtig, dass ihr, die Leser:innen, unsere Arbeit nachvollziehen könnt. Deswegen wollen wir euch nicht nur unsere fertigen Beiträge anbieten, sondern auch den Entstehungsprozess so transparent wie möglich machen. Wir arbeiten zusammen und nicht gegeneinander.

Wir wählen als Team aus, was uns interessiert, auf welche Wunde wir den Finger legen wollen, wo es Redebedarf gibt. Für uns kennt guter Journalismus nicht auf alles eine Antwort, hat aber immer eine Frage parat. Und die bearbeiten wir bis wir nichts mehr sagen, schreiben, filmen können — Oder keinen Bock mehr haben. Uns steht der Sinn nach Bewegtbild, Podcasts und Recherche. Irgendwann schaffen wir es vielleicht auch in die Presse, solange sind wir für Dich einfach nur in:diepresse.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben